Peak

Meditieren ist einfach. Aber nicht banal!

Meditieren ist einfach. Aber nicht banal!

Das neue Jahr hat sich längst eingelebt, es ist Zeit für neue Artikel auf Daily Lama. Das Thema soll Meditation sein, genauer: es geht um Fragen, die sich früher oder später stellen, wenn man sich ernsthaft mit Achtsamkeit und Meditation beschäftigt. Denn Meditieren ist zwar einfach, aber eben nicht banal!

Meditieren ist einfach, aber nicht banal: Der Kopf macht was er will

Einfach ist es deshalb, weil man wenig dafür braucht. Ein ruhiger Platz und der eigene Atem – das ist das barrierefreie Einsteigerset. Aber es ist keinesfalls banal, sich hinzusetzen und still zu sein: Wir wollen meditieren, aber gerade in diesem Moment erscheint plötzlich etwas anderes so ungeheuer wichtig: ein Anruf, die Idee, der Kunde, eine Mail. Wir würden gerne mehr Zeit in der Stille zubringen, aber im Hintergrund nagt stets ein Gedanke: Ist das nicht alles Zeitverschwendung? Oder: Endlich habe ich eine Gruppe zum Meditieren gefunden, wenn da nicht dieser unmögliche Typ wäre, der so viel Energie und Aufmerksamkeit saugt. Wir wären gerne anders, weniger abgelenkt, entschiedener in der Sache und toleranter gegen andere. Aber unser Geist, der macht anscheinend was er will.

Wer nicht aufgeben will, hat nur eine Option

Wer dran bleiben will, hat nur eine Option. Sich auseinanderzusetzen mit dem was passiert, wenn Mensch sich hinsetzt und beginnt, in sich hineinzuhorchen. Die Artikel der nächsten Wochen geben Antworten darauf, wie wir mit Barrieren und Herausforderungen in der Meditation so umgehen können, dass sie uns nicht mehr behindern; uns im besten Fall sogar weiterbringen, weil wir im Umgang damit etwas wesentliches verinnerlicht haben.

Folgende Themen sind angedacht (nicht chronologisch):

Es geht in den Artikeln um klassische Fragen zur Meditation und es können gerne weitere Fragen zum Thema gestellt werden. Von Ihnen an mich. In den Kommentaren oder per Mail.

Ich freue mich darauf!

Beratung für Innere Angelegenheiten

Thomas Hübner, meditieren gegen Angst und Unsicherheit

Fragen zu Meditation, Achtsamkeit und dem Leben allgemein?
Hier finden Sie bezahlbares Online-Coaching per Zoom!
Denn: Wollen Sie Energie zehrende und verfestigte Probleme lösen, dann bietet Achtsamkeit einen effektiven Weg, das eigene Leben zurück zu gewinnen.

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein und Sie werden automatisch über neue Artikel auf dieser Seite informiert.

2 Antworten auf Meditieren ist einfach. Aber nicht banal!

  1. Matthias 5. Februar 2023 at 19:44 #

    Ich freu mich über diesen und die kommenden Anregungen zum Thema meditieren.
    Schön, dass es bald wieder einen MBSR gibt.

    Matthias

    • Thomas Hübner 8. Februar 2023 at 17:55 #

      Herzlichen Dank für die Rückmeldung!

Schreibe einen Kommentar